1. Auflage des Ryan Cup mit den ersten Siegern


Am Pfingstwochenende veranstaltete die Jugendabteilung des VfR in Kooperation mit soccer54 den Ryan Cup.


An den Turniertagen kamen die Mannschaften und die Zuschauer auf der VfR-Anlage voll auf Ihre Kosten.


Natürlich benötigt so ein großes Event, das über das Pfingstwochenende andauert, auch einiges an Unterstützung.

Zum einen bedanken wir uns bei all den Sponsoren, die uns mit Ihren Spenden unterstützt haben. Insbesondere bei dem Hauptsponsor Bernd Hagen, Premium-Sponsor Gerd Grümmer und an David von der Mehden und Uwe Dencker sowie Siegfried Guder, der die Jugendabteilung mit Beginn der Neugründung (15. März 2012) tatkräftig unterstützt.

Zum anderen darf man auch die Vielzahl an ehrenamtlichen Helfern/Innen nicht vergessen.


Ein großes Dankeschön an die Stadt Neumünster, die uns im Städtischen Stadion die Nutzung der Kabinen ermöglichte.


Ein weiteres Dankeschön geht auch an unsere Schiedsrichter des Kreisfußballverbandes Neumünster, die unter Leitung unseres Schiedsrichterobmanns Olaf Schließeit, zum Turniererfolg mit beigetragen haben.


Ein besonderer Dank an unsere Turnierleitung, Horst Dobro, der für den reibungslosen Ablauf vollen Einsatz zeigte.


Die Jugendleitung des VfR Neumünster bedankt sich bei allen Helfern/Innen, Trainern, Eltern, teilnehmenden Mannschaften für das tolle Turnierwochenende und freut sich auf ein Wiedersehen zur 2. Auflage des Ryan Cup -Pfingstwochenende 8./9. Juni 2019- im nächsten Jahr.


Turniersieger der einzelnen Turniere:

E-Junioren:
1.    Aabenraa BK
2.    Inter Türkspor Kiel
3.    SV Lurup    
D-Junioren:
1.    Eidertal-Molfsee
2.    Kaltenkirchener TS
3.    SV Tungendorf
C-Junioren:
1.    SG Schleswig
2.    Holstein Kiel
3.    TuS Nortorf

Zurück